English Poker Open 2010 mit Paradise Poker erleben

Giorgio | Rest der Welt | Montag 12. Juli 2010, 12:38 | 0 Kommentar

English Poker Open 2010 Paradise Poker

Als offizieller Sponsor der English Poker Open 2010 hält Paradise Poker viele Satellitenturniere zum 2010 EPO Main Event ab. Bei diesem besonderen NL Texas Hold'em Freezeout Turnier geht es um eine Million Dollar.

Die Paradise Poker Satellites zum EPO 2010 laufen seit Montag, dem 5. Juli. Sie können sich für täglich stattfindende Satellites zu Buy-Ins von €2 bzw. €4 entscheiden oder stattdessen rund um die Uhr ein Sit & Go Satellite spielen. Die erfolgreichen Spieler dieser ersten Qualifikationsphase erhalten einen Platz beim wöchentlichen Paradise Poker English Poker Open 2010 Satellite Semi-Final, dessen reguläres Buy-In €20 beträgt. Dieses Halbfinale wird jeden Sonntag um 17 Uhr GMT abgehalten.

Wer sich auf Paradise Poker bei diesen wöchentlichen Semi-Final Satellites durchsetzen kann, erhält in weiterer Folge einen Platz beim monatlichen Paradise Poker English Poker Open 2010 Finale, das jeweils am 25. Juli und am 22. August ausgetragen wird. Alternativ können Sie sich natürlich auch direkt einkaufen, das Buy-In zu diesem EPO Finale beträgt €200 + €15.

Jetzt zu Paradise Poker

Alle Spieler, die sich bei einem der beiden English Poker Open Finalturniere durchsetzen können, erhalten von Paradise Poker EPO Pakete im Wert von umgerechnet ca. €6.000. Darin enthalten sind das Buy-In zum English Poker Open 2010 Main Event in Höhe von $5.350 sowie Reisekosten und Unterbringung. Der exakte Wert des Pakets in Euro hängt vom Wechselkurs ab.

Paradise Poker bietet aber auch noch Qualifikationsmöglichkeiten für viele weitere große Poker Turniere weltweit an. Unter anderem beispielsweise zur Casinos Austria Poker Tour 2010 (CAPT) und den Scottish Poker Open 2010.

Die Casinos Austria Poker Tour 2010 besteht aus insgesamt 6 Events. 3 davon wurden bereits ausgetragen, das Event in Velden hat gerade begonnen und läuft noch bis 18. Juli. Die beiden ausstehenden Stopps der Casinos Austria Poker Tour sind noch das CAPT Graz von 24. - 29. August und die abschließende Poker EM CAPT Baden von 4. - 14. Oktober 2010.

Wer sich über Paradise Poker für eines dieser Events qualifizieren möchte, kann das bereits ab €3,30 machen. Alternativ dazu können Sie sich - bei entsprechendem Überschuß an Geld auf Ihrem Konto - natürlich auch um €2.000 direkt einkaufen ...

Das Scottish Poker Open 2010 findet bereits von 6. - 8. August im Alea Casino in Glasgow statt, das Buy-In zum Main Event beträgt stattliche €2.750. Aber auch hier gibt es zahlreiche Möglichkeiten zur Qualifikation über Paradise Poker.

Noch kein Kommentar vorhanden.

Eigenen Kommentar abgeben

(Wird nicht angezeigt)
Kontrollfeld
Paradise Poker

Paradise Poker, einer unserer Premium Pokerräume

Paradise Poker ist ein aufstrebender Pokerraum, der durch zahlreiche Promotions sowie sehr guten Support punkten kann. Ein zusätzlicher Bonus sind die Mehrsprachigkeit sowie die Verwendung von mehreren Währungen, darunter auch Euro.