Zum Scottish Poker Open mit Paradise Poker

Giorgio | Rest der Welt | Montag 7. Juni 2010, 09:18 | 0 Kommentar

Scottish Poker Open 2010

Paradise Poker bietet den besten Online Pokerspielern die Chance, beim diesjährigen Scottish Poker Open ihr Können im Alea Casino in Glasgow unter Beweis zu stellen. Das Turnier wird 3 Tage lang ausgetragen, genauer gesagt von 6. bis 8. August. Wenn Sie auch bei diesem Event dabei sein wollen, können Sie auf Paradise Poker um eines der sechs großartigen Turnier Packages spielen, um sich für die Insel zu qualifizieren.

Die Qualifikation ist sehr einfach gehalten und besteht aus 3 Stufen. In der ersten Stufe haben Sie die Wahl zwischen einem €3+€0,30 Satellite bzw. einem €1+€0,10 Re-Buy Satellite. In beiden Fällen wird um Sitze für die zweite Stufe gespielt. Für beide Turniere gilt auch, daß sie für jeweils €30, die von den Spielern eingezahlt werden, einen weiteren Platz für Stufe 2 bieten. Die €3+€0,30 Scottish Daily Turniere finden täglich eine halbe Stunde nach jeder ungeraden Stunde statt (z.B. 7:30, 9:30, ...), die €1+€0,10 Scottish Rebuy Turniere jeweils eine halbe Stunde nach jeder geraden Stunde (z.B. 6:30, 8:30, ...).

Die zweite Stufe ist ein wöchentliches Finale, für das Sie sich wie bereits erwähnt über eine der beiden Turniervarianten qualifizieren können. Eine weitere Möglichkeit besteht darin, sich direkt auf dieser Stufe einzukaufen. Das Buy-In für das Wochenfinale beträgt €28+€2. Das Wochenfinale findet jeden Sonntag um 16:30 GMT (18:30 Uhr MESZ) statt.

Wenig überraschend geht es auch hier wieder um Plätze für die nächste - und letzte - Stufe der Qualifikation. Für alle €270 an Startgeld, die beim Wochenfinale bezahlt werden, gibt es einen Platz für eines der €250+€20 Online Finals für das Scottish Poker Open 2010. Und ebenso wenig überraschend können Sie sich natürlich auch zu diesen Online Finals direkt einkaufen. Die Online Finals finden am 20. Juni und 18. Juli statt.

Ein wenig überraschend hingegen mag für einige die Tatsache kommen, daß man die zweite Stufe auch überspringen kann. Dazu müssen Sie lediglich beim täglichen €11 Scottish Super Satellite teilnehmen. Die erfolgreichen Qualifikanten aus diesem Turnier rücken direkt ins €250+€20 Online Finale vor.

Jetzt zu Paradise Poker

Wenn Sie eines der sechs Scottish Poker Open Preispakete gewinnen, wird Ihnen von Paradise Poker das Buy-In in Höhe von £2.500+£250 zum Scottish Poker Open bezahlt. Weiters enthält das €5.000 Paket drei Nächte für zwei Personen in einem Deluxe Club Room im schicken Crowne Plaza Hotel sowie €500 Reisekosten.

Und wer meint, in Schottland herrschen auch für die Teilnehmer solch eines prestigeträchtigen Pokerturniers rauhe Sitten, der irrt in diesem Falle. Sie werden täglich von der Scottish Poker Open Luxusyacht vom Hotel abgeholt und dann in weiterer Folge in einer Limousine direkt vor das Alea Casino gebracht. Man hat schließlich Stil, auch im rauhen Schottland.

Noch kein Kommentar vorhanden.

Eigenen Kommentar abgeben

(Wird nicht angezeigt)
Kontrollfeld
Paradise Poker

Paradise Poker, einer unserer Premium Pokerräume

Paradise Poker ist ein aufstrebender Pokerraum, der durch zahlreiche Promotions sowie sehr guten Support punkten kann. Ein zusätzlicher Bonus sind die Mehrsprachigkeit sowie die Verwendung von mehreren Währungen, darunter auch Euro.